Springstadion

Das Springstadion ist mit 170 x 80 m eines der größten in der Altmark und durch einen Grassboden auf die Wünsche der Reiter ausgelegt. Die Anlage ist von allen 4 Seiten direkt einsehbar und bietet den Zuschauern optimale Sicht während der Turniertage. Auf der rechten Seite des Stadions ist ein Hügel angelegt worden, welcher während des Turniers als Vip-Hügel genutzt. Er bietet den Sponsoren einen idealen Überblick über den Springparcours.

 

Springturnier

[zurück]