Herzlich willkommen

auf der Internetseite des Reit- und Fahrvereins Gardelegen e.V.. Wir freuen uns, Sie hier begrüßen zu können und Ihnen den Verein auf den kommenden Seiten vorzustellen. Wir haben uns bemüht, Ihnen eine anschauliche Präsentation unserer Aktivitäten zu erstellen. Wir sind seit 1950 um den Pferdesport in der Hansestadt Gardelegen und der Altmark, einer Pferdehochburg im Norden von Sachsen-Anhalt, bemüht. Rund 150 Mitglieder von Jung bis Alt pflegen das Hobby oder die Passion des Pferdesportes in unserem Verein. Wir hoffen Ihnen, liebe Besucher, Einblicke in unsere Arbeit mit unserem Freund „Pferd" zu verschaffen und unserem Verein mit seinen Mitgliedern eine Plattform regen Austausches und Informationsflusses zu bieten. Wir freuen uns natürlich über jeden Hinweis, diese Seiten zu erweitern oder zu verbessern.

Hufschlag frei!

 

Der Vorstand des Reit- und Fahrvereins Gardelegen e.V.

 

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 

 

 

Betrieb Reitsportanlage Buschorstweg Gardelegen / Coronavirus

 

 

Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus hat der Reitverein seinen Schulbetrieb eingestellt.

 

Auf der Anlage (Koppeln, Spring- und Dressurplätze sowie Reithalle mit 15 Boxen und einem Vereinsgebäude) werden folgende Maßnahmen ergriffen:

 

Es erfolgt lediglich der Betrieb, der unter das „normale alltägliche Bewegen von Pferden“ fällt. Dieser Betrieb findet auf der gesamten Anlage statt. Die Abstandsregelungen von 2 Metern werden beachtet.

 

Auf der Anlage befinden sich Pferde, die von ihren Besitzern auf der Anlage eingestallt sind und auf der Anlage mehrmals täglich bewegt werden. Darüber hinaus nutzen Mitglieder die Anlage. Der Verein trägt Sorge dafür, dass die Reithalle nur von jeweils 2 Reitern gleichzeitig genutzt wird.

 

Der Zugang zur Anlage für Gäste wird untersagt.

 

Zutritt zur Reithalle inkl. Stalltrakt und das Vereinsgebäude haben nur: Einstaller, Stallpersonal, der Vorstand und vom Vorstand beauftragte Personen sowie Mitglieder, die die Reithalle zum reiten nutzen.

 

Im Vereinsgebäude finden keine Treffen statt. Die für März/April geplante Mitgliederversammlung wird in den Mai verschoben.   

 

DER VORSTAND

 

 

Die Regelung gilt vorerst bis zum 19. April 2020.

 

 

Eigenerklärung Versorgung Pferd hier zum Download: 

 

Erklärung_Selbstversorger